Avocado-Mango-Chutney
Allgemein

Gemüse-Wraps

Zum Mixen nach Lust und Laune! Es können beliebig viele Zutaten vermengt und aufgetischt werden.

 

Für 8 mittelgroße Tortillas (alle Angaben ungefähr)

1 Pkg gemischten Salat

1 Becher Cottage Cheese natur

1 Dose Kidneybohnen

4 hartgekochte Eier, in Stücke geschnitten

Zitronensaft

 

Für das Gemüse:

4 mittelgroße Karotten, in feine Stifte geschnitten

1-2 Paprika, in Streifen geschnitten

10 Stück breite Bohnen, in feine Stücke geschnitten

1 Zwiebel in Ringe geschnitten

2 EL Olivenöl

1 Tl Rosmarin

Salz, und Pfeffer

Alle Zutaten vermengen und in einer erhitzten Pfanne gut anbraten und auf mittlerer Stufe bissfest kochen.

 

Für die Kräuter-Joghurt-Sauce:

250 ml Naturjoghurt (3,6 % Fett)

Schnittlauch, Petersilie, Basilikum – gehackt (so viel man möchte)

ev. Knoblauch, gepresst

1 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer

 

Für das Avocado-Mango-Chutney:

1 Hass Avocado, gewürfelt

1 Mango, gewürfelt

etwas rote Zwiebel gehackt (und eventuell angebraten)

Zitronensaft, geriebenen Ingwer, Pfeffer

Alle Zutaten vermengen und etwas ziehen lassen

 

Sämtliche Zutaten auftischen, die Tortillas laut Packung erwärmen und füllen wie gewünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*