Allgemein

erfrischende Topfen-Joghurt-Creme

Heute hatte ich mal so richtig Lust auf ein Dessert am Nachmittag. Kuchen und Kekse waren aber nicht vorhanden und hätten zudem wieder einen Haufen Kalorien mit sich gebracht. So habe ich mir eine leckere Topfen-Joghurt-Creme mit Obst gezaubert. Da kann man beherzt zugreifen 🙂

 

Für 4 Portionen

250 g Magertopfen

250 g stichfestes Joghurt 3,5 %

1 Packung Vanillepuddingpulver

2-3 Zitronen

1 Orange

50 Milch

flüssiger Süßstoff nach Geschmack (je nachdem wie süß man es mag; alternativ: Honig oder Zucker)

 

Die Zitronen und die Orange auspressen, sodass man 200 ml Saft heraus bekommt. Ob ihr mehr Zitronen oder Orangen oder nur Zitrone/Orange verwendet ist ganz euch überlassen. Das Vanillepuddingpulver in 4 EL Milch anrühren. Die restliche Milch in den Saft geben. In einem Topf das Saft-Milch-Gemisch aufkochen lassen (das sieht etwas seltsam aus weil es ausflockt aber bitte nicht abschrecken lassen), von der Platte nehmen, das Puddingpulver kräftig einrühren, Platte zurück drehen und den Topf wieder drauf stellen und unter STÄNDIGEM Rühren eine Puddingcreme zubereiten (wie man Pudding zubereitet steht ansonsten auch auf der Packung 😉 ).

Die Puddingcreme für ca. 20 Min auskühlen lassen, sodass sie nicht mehr ganz heißt ist bei den weiteren Schritten.

Creme, Topfen, Joghurt und Süßstoff mit einem Schneebesen ganz cremig rühren, in 4 Gläser füllen und für mind. 1 h in den Kühlschrank stellen.

Mit Obst (und Kokosflocken) garnieren.

 

Tipp:

Laktosefreie Produkte sind von Haus aus süßer im Geschmack, da hier der Milchzucker bereits aufgespalten ist. So kann man Süßungsmittel sparen.

Kann man auch wunderbar für Tiramisus oder Cremetorten verwenden! Schmeckt fantastisch mit zerdrückten Bananen – dann aber nicht zu lange aufbewahren. Schmeckt auch herrlich mit Mandeln oder Walnüssen.

Um die Creme stichfester zu machen entweder Sahnesteif oder Gelatine verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*