Allgemein

Avocado-Himbeer-Salat

Als Vorspeise für 2 Personen:

1 Sackerl gemischten Salat (Babyspinat, Ruccola, Rapunzel etc.)

1 große Avocado

125 g Himbeeren

für das Dressing:

2 EL hochwertiges Olivenöl

2 EL Wasser

1 EL Agavendicksaft oder Honig

2 Tl süßen Senf

2 EL milden Essig (zB Weißweinessig)

Saft 1/4 – 1/2 Zitrone (nach Geschmack)

eine Prise Salz

 

Den Salat waschen und trocknen.

Das Dressing in einem Gefäß oder mit einer Gabel vermengen (am besten schütteln).

Die Avocado in schöne Stücke schneiden und mit der Hälfte des Dressings vermengen und etwas stehen lassen.

Die Salatmischung auf 2 Teller verteilen und mit der restlichen Marinade anrichten.

Avocadostücke und Himbeeren darauf geben (die Himbeeren nicht mit der Marinade vermengen sonst wird es eine matschige Angelegenheit).

 

Tipp:

Dazu passt Baguette.

Wer die extra Portion Eiweiß möchte verfeinert den Salat mit zB Cottage Cheese, Schafskäse oder Lachsstücken.

Auch Walnüsse machen sich sehr gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*